Die Harke


Sportlerwahl

Mannschaften 2015

    HSG Nienburg Herren

    HSG Nienburg Herren

    Sportart:Handball
    Nominiert für:Erstmals gewinnt eine Kreis-Nienburger Mannschaft den Meistertitel in der Oberliga
    Platzierung:1. Platz (16.01 %)
    Team:Kristaps Ence, Niko Rohlfs, Manuel Rasch, Sören Fennekoldt, Christoph Falke, Arnar Gudmundsson, Steve Kählke, Denis Tomanek, Christian Koop, Benjamin Hillebrandt, Jakub Pawlicki, Sebastian Nülle, Christoph Büthe, Eric Prützel, Christopher Fraj, Daniel Fromme, Steffen Kaatze, Rico Mittmann sowie die Trainer Dean Schmidt und Klaus Nülle
    HSG Nienburg Juniorinnen

    HSG Nienburg Juniorinnen

    Sportart:Handball
    Nominiert für:Die B-Juniorinnen qualifizieren sich als Team des jüngeren Jahrgangs eindrucksvoll für die Endrunde der Oberliga und gehören wiederum zu den sechs besten Mannschaften Niedersachsens
    Platzierung:2. Platz (15.34 %)
    Team:Katharina Ottens, Carla Clasen, Liv Süchting,Tine Beckedorf, Tjorven Noll, Michelle Prange, Nina Ebert, Femke Nuttelmann, Paula Clasen und Trainer Janosch Rosenow
    SBV Erichshagen

    SBV Erichshagen

    Sportart:Fußball
    Nominiert für:Das junge Frauenteam gewinnt das Double (Kreisliga-Meister, Kreispokalsieg) und gehört als Aufsteiger gleich der Spitzengruppe der Bezirksliga an
    Platzierung:3. Platz (15.09 %)
    Team:Boukje Malin Schütz, Petra Zoll, Lena Schulze, Lena Steinbeck, Leonie Ritz, Michelle Lieser, Nele Blunk, Ann-Kristin Lange, Clara-Sophie Steinkampf, Anna Budnik, Johanne Göllner, Marit Lamping, Carmen Herzog, Lena Bollmann, Linda Guse, Tabea Claus, Franziska Meyerhoff, Maria Dreppenstedt, Denise Lemke, Jannina Seib, Greta-Luise Steinkampf, Marilena Brink, Anna Theresa Freisleben sowie die Trainer Bernd Papenhausen, Kai Rätzel und Lennart Wesemann
    1. TSZ Nienburg

    1. TSZ Nienburg

    Sportart:Latein-Formationstanz
    Nominiert für:Fünf Turniersiege in der Oberliga, Aufstieg in die Regionalliga
    Platzierung:4. Platz (12.25 %)
    Team:Simon Bultmann, André Minuth, Stuart Foster, Andreas Makovskij, Marcel Sonderwerth, Eduard Tovkac, Eric Brümer, Jan Frost und Pascal Küttner, Elsa Heydel, Luca Marie Timke, Joana Büsching, Annika Scholz, Christiane Schimmelpfennig, Veronika Tovkac, Sonja Olschewski, Sarah Jünke, Jane Fornefeld und Carolin Dressmann, Pauline Schumacher, Femke Sophie Lange und Trainer Rainer Bormann
    VC Nienburg

    VC Nienburg

    Sportart:Volleyball
    Nominiert für:Erneuter Klassenerhalt in der 3. Liga, das Team mausert sich zur festen Größe
    Platzierung:5. Platz (12.12 %)
    Team:Viola Dreppenstedt, Julia Schell, Anne Zülow, Denise Linke, Johanna Wittneben, Mayla Mainer, Anja Wiegrebe, Nicole Dierks, Julie Mota, Felicitas Badtke, Irina Gerlinger, Julia Höftmann, Antonia Namneck, Juliane Namneck, Molly O‘Hagan sowie die Trainer Thomas Plathner und Torben Keßler
    SG Pennigsehl / Liebenau

    SG Pennigsehl / Liebenau

    Sportart:Badminton
    Nominiert für:Das U15-Team fährt den norddeutschen Titel ein und belegt die Plätze eins und drei bei der Landesmeisterschaft
    Platzierung:6. Platz (11.63 %)
    Team:Jan Thieleke, Hauke Wiegmann, Adrian Mross, Sarah Lesemann, Lena Hüffmann, Morten Mehmert, Michelle Beecken, Frederike Pfaffe, Melissa Badenhop, Charlotta Reckleben, Jannik Schmidt, Fynn Baumann, Vivien Bauer, Marvin Schmidt, Thies Huth, David Schilling, Amelie Schröder, Bjarne Janetzko sowie die Trainer Cord Lannewehr, Larina Tornow, Robin Lesemann und Yannick Friedrich
    MTV Nienburg

    MTV Nienburg

    Sportart:Gymnastik und Tanz
    Nominiert für:Die „Gym-Teens“ werden Sechste bei den deutschen Jugend-Meisterschaften
    Platzierung:7. Platz (10.12 %)
    Team:Muriel Consbruch, Jana Knierim, Alexandra Reichert, Michelle Hochhalter, Aylin Tran, Lydia Consbruch, Kathleen Block, Helen Podehl, Katharina Poppe und Trainerin Manuela Poppe
    MTV Diepenau

    MTV Diepenau

    Sportart:Faustball
    Nominiert für:Die Frauen steigen in die 2. Bundesliga in der Halle auf und schaffen den Klassenerhalt in der 2. Feld-Bundesliga
    Platzierung:8. Platz (7.45 %)
    Team:Saskia Eisberg, Christina Engelking, Juliane Engelking, Gwen Steinke, Elisa-Marie Pennelis, Kim Steinke, Laura Lohstroh, Maike Bollhorst und Trainer Björn Schubert